Produkte FLORENA® FERMENTED SKINCARE

FAQ

Deine Fragen. Unsere Antworten.

ÜBER FLORENA® FERMENTED SKINCARE

1. Wofür steht FLORENA® Fermented Skincare?

Unsere Philosophie ist es natürliche, besonders effektive und möglichst nachhaltige Produkte zu entwickeln. Daher entwickeln wir Produkte, an die wir wirklich glauben: Aus feinsten Inhaltsstoffen bis zu 100% natürlichen Ursprungs. Mit minimalem ökologischem Fussabdruck. Und mit maximaler Wirkkraft versehen. Gut für dich und gut für die Umwelt – dank der einzigartigen Kraft der Fermentation. Denn dank ihr werden sorgfältig selektierte Blüten und Öle zu kraftvollen Wirkstoffen für die Haut umgewandelt – mit dem Ziel unsere Haut erblühen zu lassen (floreo = blühen).

2. Werden für FLORENA® Fermented Skincare Tierversuche gemacht?

Ganz einfach: Nein – FLORENA ist absolut tierversuchsfrei. Denn wir testen die Produkte ohnehin lieber an uns selbst! ;-)

3. Woran erkenne ich «echte Naturkosmetik»?

Hier hilft es, sich an Siegeln zu orientieren. Denn echte Naturkosmetik erkennst du an der Zertifizierung!

Es gibt grosse Unterschiede in der Natürlichkeit und der Qualität verschiedener Produkte. Unabhängige und unparteiische Organisationen, wie beispielsweise Ecocert, zertifizieren Produkte, die besonders strengen ökologischen und soziale Anforderungen entsprechen. Die gesamte Lieferkette wird geprüft, vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. So kannst du dir sicher sein, dass ein von Ecocert ausgezeichnetes Produkt von hoher Qualität ist und dabei die Umwelt und die Gesellschaft positiv beeinflusst.

FRAGEN ZU UNSEREN PRODUKTEN

1. Ist FLORENA® Fermented Skincare zertifizierte Naturkosmetik?

Ganz einfach: ja! All unsere Produkte sind durch die Organisation Ecocert nach dem Cosmos Natural-Standard 100% Naturkosmetik-zertifiziert. Das bedeutet, dass jedes einzelne Produkt in unserem Sortiment alle Kriterien des strengen COSMOS NATURAL-Standard erfüllt.

2. Was ist der Cosmos Natural-Standard?

Der Cosmos Natural-Standard wird auf internationaler Ebene durch den «COSMOS-Standard AISBL Verband» koordiniert und wurde von verschiedenen unabhängige Organisationen (BDIH in Deutschland, COSMEBIO & ECOCERT in Frankreich, ICEA in Italien und die SOIL ASSOCIATION in Grossbritannien) als gemeinsamer Standard für die Naturkosmetik definiert.

Um nach dem COSMOS-Standard zertifiziert zu werden, müssen die Produkte strenge Kriterien in folgenden Bereichen erfüllen:

  • Ursprung und Verarbeitung der Produktbestandteile
  • Zusammensetzung des Gesamtprodukts
  • Lagerung, Herstellung und Verpackung
  • Umweltmanagement
  • Kennzeichnung und Kommunikation
  • Inspektion, Zertifizierung und Kontrolle

3. Wie hoch ist der Anteil der Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs in den FLORENA-Formeln?

Im Einklang mit dem ECOCERT Cosmos Natural-Standard sind all unserer Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs – mit Ausnahme von streng geprüften und in geringen Mengen vorkommenden Inhaltsstoffen zur Konservierung der Formeln. Der Anteil an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs in unseren Formeln liegt somit bei mindestens 99.46%. Einige unserer Produkte sind sogar 100% natürlichen Ursprungs und auch das eigens für FLORENA entwickelte Parfum ist 100% natürlich.

4. Sind FLORENA Produkte für empfindliche Haut geeignet?

Ja, unsere Produkte wurden speziell so entwickelt, dass sie für alle Hauttypen geeignet sind. Damit sind die auch für empfindliche und sensible Haut verträglich.

5. Kann ich FLORENA Produkte auch auf Babyhaut anwenden?

Die Haut- und Augenverträglichkeit unserer Produkte wurde von Dermatologen und Opthalmologen, und nicht speziell von Kinderärzten, bestätigt. Wir empfehlen daher vor der Verwendung unserer Produkte auf der Haut von Babys einen Kinderarzt zu konsultieren.

6. Verstopfen die Produkte von FLORENA die Poren bzw. sind sie komedogen?

Nein, alle unserer Formeln sind nicht komedogen und sind speziell so entwickelt worden, dass sie die Poren nicht verstopfen und damit die Entstehungen von Komedogenen (Mitessern) verhindern. Damit sind unsere Produkte auch für zu Unreinheiten neigende Haut geeignet.

7. Sind die Produkte vegan?

Alle unserer Kosmetik-Produkte sind – ausnahmslos – vegan und enthalten somit keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Denn es ist uns ein Anliegen unsere Produkte im Einklang mit der Natur zu entwickeln – daher setzen wir auf erneuerbare, pflanzliche Rohstoffe.

8. Kann FLORENA® Fermented Skincare als Clean Beauty angesehen werden?

Absolut, ja! Denn unsere Formulierungen sind nicht nur vegan und bestehen zu mindestens 99.46% natürlichen Ursprungs – sondern es wurden für die Entwicklung unserer Produkte auch keine Tierversuche gemacht.

FRAGEN ZUR FERMENTATION

1. Was ist Fermentation?

Den natürlichen Fermentationsprozess kennen wir eigentlich aus dem Lebensmittelbereich: Dabei wandeln natürliche Mikroorganismen Zucker und Stärke aus den Nahrungsmitteln in Milchsäure um und machen sie verträglicher sowie besonders gesundheitsfördernd. Mit FLORENA Fermented Skincare haben wir die Kraft der Fermentation jetzt auch für unsere neue Pflegeserie entdeckt: einen einzigartigen Prozess, bei dem das Wertvollste aus der Natur konserviert und veredelt wird. Mit einem überzeugenden Ergebnis: Konzentriertere, aktivere und noch bessere Wirkstoffe!

2. Wie wirkt sich die Fermentation auf die Hautpflege aus?

Der Fermentationsprozess wandelt die Moleküle in unseren Essenzen um und verkleinert sie. So können die Inhaltsstoffe von der Haut leichter aufgenommen werden und dringen tief in diese ein. Zudem steigt die antioxidative Kraft unserer Blüten und Öle. So enthält fermentiertes Olivenöl zum Beispiel zehnmal mehr (!) freie Fettsäuren. Für einen maximalen Wirksamkeitsboost auf deiner Haut.

FRAGEN ZUR VERPACKUNG & NACHHALTIGKEIT

1. Sind die Verpackungen von FLORENA nachhaltig?

Ja, denn die Natur liegt uns am Herzen! Aus diesem Grund haben wir uns bei allen unserer Verpackungselementen dafür entschieden auf besonders nachhaltige Materialien zu setzen. So bestehen beispielsweise unsere Tiegel aus recyceltem und erneut recycelbarem Plastik, unsere Faltschachteln aus mindestens 75% recyceltem und zu 100% FSC-zertifiziertem Karton und unsere Reinigungstücher aus natürlichen, biologisch abbaubaren Zellulosefasern. Den wichtigsten Beitrag zur Umwelt schaffen wir allerdings durch die Optimierung des Plastiktiegels. Denn dieser enthält durch sein smartes Design zwar die haushaltsüblichen 50ml Inhalt, verwendet optisch aber 84% weniger Plastik als der Marktstandard. Dadurch wirkt er optisch zwar etwas kleiner, aber spart pro Tiegel eine Plastikmenge von ca. 3 Flaschen a 500ml ein. Mehr zu unserem Engagement für mehr Nachhaltigkeit kannst du hier erfahren.

2. Warum verwendet FLORENA® Fermented Skincare Faltschachteln?

Faltschachteln sind aus unterschiedlichen Gründen hilfreich: Einerseits, helfen sie unsere Produkte im Transport, bei der Lagerung und bei der Ausstellung im Verkauf insbesondere vor UV-Einstrahlung sowie Bruch zu schützen. Auf diese Weise können wir die einwandfreie Qualität unserer Produkte garantieren. Zudem dienen sie uns als Kommunikationsmittel von rechtlich obligatorischen Informationen. Denn ohne diese könnten wir wichtige regulatorische Informationen – wie unsere Inhaltsstoffe (INCIs) oder Verwendungshinweise – nicht platzieren. Bei der Gestaltung unserer Faltschachteln haben wir aber darauf geachtet, eine möglichst umweltverträgliche Lösung zu finden. Daher bestehen unsere Faltschachteln aus mindestens 75% recyceltem und zu 100% aus nachhaltiger Holzwirtschaft bestehendem, FSC-zertifiziertem Karton und sind dabei vollständig recycelbar.

3. Wie recyclingfähig sind die verwendeten Verpackungen bei
FLORENA® Fermented Skincare?

Alle unsere Verpackungskomponenten sind vollständig recycelbar und können dem Kreislauf wieder zurückgeführt werden. Die einzige Ausnahme sind aktuell noch unsere Verschlüsse – aber auch hier arbeiten wir mit Hochdruck daran eine noch nachhaltigere Lösung zu finden.

4. Sind die Formeln von FLORENA® Fermented Skincare biologisch abbaubar?

Ja, alle unserer Formulierungen sind biologisch abbaubar.

FRAGEN ZU UNSEREN INHALTSSTOFFEN

1. Welche FLORENA Produkte sind vegan?

Alle unserer Kosmetik-Produkte vegan sind und enthalten somit keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Denn es ist uns ein Anliegen unsere Produkte im Einklang mit der Natur zu entwickeln – daher setzen wir ausschliessend auf erneuerbare, pflanzliche Rohstoffe.

2. Welche FLORENA Produkte sind für Menschen, die auf eine vegane Lebensweise achten, geeignet?

Alle, denn unsere Formulierungen sind ausschliesslich vegan und enthalten daher keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs.

3. Ist FLORENA frei von Mikroplastik?

Ja und vieles mehr! Denn unser Anliegen ist es möglichst natürliche und dabei effektive sowie nachhaltige Produkte zu entwickeln. Aus diesem Grund enthalten unsere Formulierungen weder Mikroplastik, noch Parabene, Silikone, PEGs, Mineralöle oder synthetische Polymere.

4. Verwendet FLORENA Palmöl in den Produkten?

Viele Inhaltsstoffe, die für die Produktion von Kosmetikprodukten essenziell sind – beispielsweise Emulgatoren und Tenside – werden aus mineralischen oder pflanzlichen Ölen, z.B. Palm(kern)öl, gewonnen. Aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften verwenden auch wir Palm(kern)öl-Derivate – setzen dabei aber ausschliesslich Palm(kern)öl aus nachhaltig zertifizierten Quellen ein. Denn nachhaltig angebaut, sind Ölpalmen ökologisch sehr effiziente Pflanzen, die auf einer vergleichsweise kleinen Anbaufläche eine maximale Ölproduktion ermöglichen und zu keiner Abholzung von Regelwäldern führen. Unser Engagement wird auch von der unabhängigen Organisation WWF bestätigt, wo wir aktuell die Palmöl-Scorecard anführen.

5. Enthalten FLORENA Produkte einen speziellen Lichtschutzfaktor?

Die meisten Pflegeprodukte mit UV-Schutz enthalten chemische Lichtschutzfilter, welche für den Einsatz für zertifizierte Naturkosmetik nicht in Frage kommen. Aus diesem Grund enthalten unsere Produkte keinen ausgewiesenen Lichtschutzfaktor. Da UV-Schutz jedoch sehr wichtig für die Haut ist, empfehlen wir die Hautpflegeroutine mit einem Sonnenschutzprodukt mit mineralischem Lichtschutzfilter zu ergänzen.